Handmade elegance







Bika Kerzen


Im Jahre 1969 begann Ingrid Buytaert in Dänemark mit der Herstellung von Kerzen. Unter dem Namen bika Kerzen wurden sie in den darauffolgenden Jahrzehnten vorallem in den Niederlanden und in Belgien bekannt. In 2005 übernahm Ich, Inge-Lise, die Kerzenproduktion  meiner Mutter Ingrid. Seitdem trägt die  Manufaktur den Namen Ilyvero.








Maria Buytaert Kerzen


In Deutschland begann auch Ingrids Schwester Maria mit der Kerzenherstellung. mit ihren  Maria Buytaert Kerzen konzentrierte sie sich vorallem auf den deutschsprachigen Markt. In diesem Sommer ist Maria in den Ruhestand gegangen und hat mir ihre Kerzenproduktion anvertraut. 












Ilyvero bvba


Die beiden Kerzenlinien kommen zusammen und bleiben in der Familie. Die Qualität der Kerzen ist dieselbe, nur das Aussehen unterscheidet sich. Bika Kerzen haben eine vereiste Oberfläche welche die Farben etwas sanfter macht. Maria Buytaert Kerzen haben eine gleichmässigere Oberfläche wodurch die Farben stärker zum Vorschein kommen.